Stressmanagement und Work-Life-Balance

Wie kann ich mich mit allen Sinnen meiner Sache widmen?

Eine – auf den ersten Blick – einfache Frage, bei deren Beantwortung aber gleich zwei neue Fragen auftauchen:

  • Was ist überhaupt “meine Sache”?
  • Und wie kümmere ich mich  “mit allen Sinnen”?

Work-Life-Balance bedeutet, die persönliche Balance zwischen Beruf und Privatleben zu finden und so langfristig gesund, erfolgreich und zufrieden zu leben.

Diese Balance kann aus dem Gleichgewicht geraten und zu Stress führen, wenn entweder Beruf und Karriere zu viel Zeit fordern oder auf einmal zuviel Zeit des Privatlebens ausgefüllt werden muss, zum Beispiel durch Arbeitslosigkeit oder den Übergang in den Ruhestand.

In unseren Trainings lernen Sie praxisorientierte Werkzeuge kennen, mit denen Sie Ihr persönliches Gleichgewicht in den Bereichen

  • Arbeit
  • Soziale Kontakte
  • Emotionale Bindungen
  • Intellektuelle Entwicklung
  • Gesundheit
  • Spiritualität

wieder herstellen und in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können.

Die Schwerpunkte des Trainings sind:

  • Das Erkennen von Stressfaktoren in unterschiedlichen Lebensbereichen
  • Das Aufstellen einer persönlichen Stressbilanz
  • Das Entdecken und Nutzen der eigenen Ressourcen mit allen Sinnen
  • Die Erweiterung des eigenen Erfahrungshorizontes durch lösungsorientiertes Vorgehen
  • Das Gewinnen neuer Energie und Leistungsfähigkeit durch eine ausgewogene Lebensbalance
  • Ein kongruentes Auftreten durch ein hohes Maß an Verlässichkeit und Belastbarkeit in Familie und Beruf

Selbstverständlich können Sie das Thema Stressmanagement und Work-Life-Balance auch in einem Personal Coaching buchen.